News

Lichtblicke zu Ostern setzen

Das Coro­na­vi­rus hat die Welt und auch die Schweiz fest im Griff. In die­sen schwie­ri­gen Tagen hel­fen Soli­da­rität, Ver­trauen und auch das gemein­same Gebet, um die öster­liche Hoff­nung aufrecht zu erhal­ten.

Die EVP Schweiz unterstützt die Aktion «Licht­blick Ostern» der Evan­ge­li­schen Kirche Schweiz, der Schwei­zer Bischof­skon­fe­renz, der evan­ge­li­schen Allianz und wei­te­ren Orga­ni­sa­tio­nen. Jeden Don­ners­ta­ga­bend sol­len um 20:00 Uhr Ker­zen angezün­det und gut sicht­bar vor dem Fens­ter auf­ges­tellt wer­den. Sie sind herz­lich ein­ge­la­den zum gemein­sa­men Gebet für die am Virus Erkrank­ten, für Ent­schei­dung­stra­gende in der Poli­tik, für das Per­so­nal in den Gesundheits- und Betreuung­sins­ti­tu­tio­nen, für Angehö­rige von Vers­tor­be­nen, aber spe­ziell auch für alle Not­lei­den­den in ärme­ren Gegen­den als der Schweiz.

Set­zen wir gemein­sam ein «Zei­chen der Ver­bun­den­heit, Gemein­schaft und Hoff­nung»!

Wei­tere Infor­ma­tio­nen:

Evan­ge­lische Allianz Schweiz

 

Evan­ge­lische Kirche Schweiz

 

Schwei­ze­rische Bischof­skon­fe­renz